Detailansicht
19.03.2021

Elektrisierende Animationen für Social Media

E-Zubis Elektro GIFs

Kleine Bildanimationen, auch GIFs genannt, sind in den letzten Jahren ein sehr populärer Trend geworden. Erst in den Facebook-Chats bzw. Kommentaren, dann beim Messenger WhatsApp und schließlich auch in den Instagram-Stories. Jetzt können E-Zubis und E-Handwerker ihre Chats und Instagram-Stories mit den elektrisierenden GIFs schmücken.

Insgesamt 32 Animationen stehen zur Verfügung
Auf dem E-Zubis Giphy-Kanal (https://giphy.com/e-zubis) der E-Handwerke gibt es momentan 20 Sticker und 12 GIFs, die zusammen bereits über 9,3 Millionen Views erzielt haben. Unter Schlagwörtern wie "e-zubi" oder „e-zubis" können die Nutzer/innen bei der GIF-Suche in der Instagram-App oder bei WhatsApp ganz einfach die verschiedenen E-Zubis-Animationen finden. Neben Instagram und WhatsApp können Sticker und GIFs auch auf Facebook, Tumblr, Pinterest und Reddit geteilt werden. Darüber hinaus ist auch die Einbindung auf Websites mittels eines Embed Codes möglich.

Apps, wie Instagram oder WhatsApp verfügen über eine Schnittstelle zu Giphy, wodurch den User/innen die elektrisierenden Giphys für ihre Instagram-Stories und WhatsApp-Chats zur Verfügung stehen.

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: liv(at)eh-nb.de oder rufen Sie uns an: 0511/9575744