Detailansicht
05.05.2020

Landesvereinigung Bauwirtschaft erstellt Forderungskatalog zum Wiederanfahren der Wirtschaft

Bild: Shutterstock_Foto_Bluemoon/ArGe Medien

Die Landesvereinigung Bauwirtschaft, der Zusammenschluss der niedersächsischen handwerklichen Bau– und Ausbauverbände hat jetzt einen branchenspezifischen Maßnahme-Katalog zum Wiederanfahren der Wirtschaft unter Corona-Bedingungen verfasst und ihn der Niedersächsischen Landesregierung zugeleitet.

Dass die Wünsche ungehört bleiben ist indes nicht anzunehmen. Denn erst vor zwei Monaten waren die Landesinnungsmeister und Präsidenten der LV Bau angeschlossenen Verbände gemeinsam mit Geschäftsführerin Höltkemeier zu Gast bei Ministerpräsident Weil, Wirtschaftsminister Althusmann und Umweltminister Lies. Während der „heißen Phase“ der Corona–Krise erfolgte zudem ein enger regelmäßiger Informationsaustausuch.

Der LV–Bau Forderungskatalog umfasst folgende Themenbereiche:

  • Nachfrage verstetigen – Investitionsanreize setzen
  • Beschleunigung der öffentlichen Vergabe - Wertgrenzenerhöhung allein reicht nicht!
  • Verhinderung zusätzlicher Anzeige- und Dokumentationspflichten
  • Verbindliche Einführung eines rollierenden Systems bei Statistiken
  • Bau- und Ausbau als Träger der Energiewende nach Corona – aber Umsetzung des Bundes-Klimaschutzgesetzes erst nach Plausibilitätskontrolle
  • Bau- und Ausbau- Hemmnisse gemeinsam beseitigen – Bereich Deponien/ Sachverständige
  • Anpassung der Regelungen zur Kurzarbeit für Betriebsabteilungen

So fordert die LV Bau zum Thema „Statistiken“ beispielsweise, es müsse nun endlich verbindlich eingeführt werden, dass Unternehmen nicht über Jahre und Jahrzehnte zum Ausfüllen von Statistiken herangezogen werden. Bei aller Unterstützung für die Notwendigkeit des Sammelns des Zahlenmaterials müsse es möglich sein, ein verbindlich-rollierendes System zu gewährleisten, da sonst die Belastung Einzelner vollkommen unverhältnismäßig ist.

 

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: liv(at)eh-nb.de oder rufen Sie uns an: 0511/9575744